*
top2
Inh. Christine Förster, Paulanergasse 20, 92224 Amberg, Tel.: 01 51 - 12 86 50 18
Menu
Willkommen Willkommen
Aktuelles Aktuelles
Über mich Über mich
Sortiment von A bis Z Sortiment von A bis Z
Shop Shop
Die Steinheilkunde Die Steinheilkunde
Gesundes Wasser Gesundes Wasser

Über mich



Mein Name ist Christine Förster und ich freue mich sehr,
dass Sie sich für das KOKOPELLI in Amberg interessieren!

Geboren bin ich im chinesischen Jahr des Tigers,
im westlichen Sternzeichen Löwe in Amberg in der Oberpfalz.

Die klassische Schullaufbahn habe ich 1969 mit dem Abitur beendet,
das nachfolgende Pharmazie-Studium
an der Friedrich-Alexander-Universität in Erlangen mit dem Staatsexamen.
Danach fand ich mich in einem Beruf wieder,
der zunehmend nichts mehr mit dem zu tun hatte,
was mich im Studium interessierte,
z.B. die mir so wichtige Bioverfügbarkeit von Arzneimitteln.

1980 wurde meine Tochter geboren und damit auch
eine verstärkte Hinwendung zu sanften Behandlungsmethoden.
Zunächst begann ich mich mit Homöopathie zu beschäftigen,
auch war mein Interesse an anderen "Alternativen Heilweisen" erwacht.

Nach meiner Scheidung und einer weiteren Lebenskrise
stand die Frage nach dem Sinn des Lebens im Vordergrund.
Es folgten Ausbildungen und Seminare - Reiki, Mentaltraining, Familienstellen,
ein Lauf über glühende Kohlen u.s.w.
Vor allem die einjährige Ausbildung zum Psychologischen Lebensberater
beeinflußte mein weiteres Leben nachhaltig.
Alte Denkmuster wurden überprüft.
Der alte Beruf paßte immer weniger
und so erblickte im Oktober 1998 mein neues " Baby " das Licht der Welt:
ARS VIVENDI in Bayreuth war geboren.

Ein Erlebnis mit meinem damaligen Hund,
dem großen, charismatischen Collie-Mischling Yanni,
brachte eine Wende im bis dahin reinen Esoterik-Laden.
Yanni war nach dem Bruch einer Zehe nach 3,5 Stunden schmerzfrei,
nur durch das Positionieren zweier Orangencalcite rechts und links der verletzten Pfote.
Der Bruch ist problemlos ohne weitere Maßnahmen verheilt.
Diesem "Wunder" wollte ich auf den Grund gehen.

So folgte 2003 die Ausbildung in "Analytischer Steinheilkunde"
in der Cairn-Elen-Lebensschule von Michael Gienger et al. in Offenburg.
Seit 2006 habe ich das GKS - Prüfsiegel, das "meine" Steine als gemmologisch kontrolliert,
das heißt als echt und unmanipuliert ausweist.

Seit 5.April 2014 ist mein Geschäft unter dem Namen "Kokopelli" in der

Paulanergasse 20 in meiner Heimatstadt Amberg zu finden.



Ich freue mich auf´s Kennenlernen und berate Sie gerne

Ihre

Christine Förster
Fusszeile
 © Grafik & Design: Fa. Worschech, Kulmbach | Mail an Webmaster Impressum | Kontakt | Sitemap  
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail